Viper Jet MK II
Edge 540 T
Bellanca
Curtiss Jenny
Doublemaster
Motorspatz
Arcus E
KA 8 B
ASG 29 E
DG 202
Ventus 2 cxM 1:3
Ventus 2 cxM 1:5
DG 1000
SG 38
Pilatus B4
Mini Pilatus B4
Futura Nova
Futura Night Flight
Jet Ranger 150
Jet Ranger 180
Hughes 500
T Rex 700 E F3C
T Rex 550 E
Spirit L16
Spirit Pro SE
Schweizer 300 C
Vector
B-25 Mitchell
Projeti
Projeti Night Flight
AMX Jet
Scania Truck
Mercedes AMG
DG 1000 S

DG 1000

Das Original
der DG 1000 S ist ein High Tech Doppelsitzer der:

DG Flugzeugbau GmbH
Otto Lilienthal Weg 2 / Am Flugplatz
76646 Bruchsal
http://www.dg-flugzeugbau.de/

Technische Daten des Originals:
-
Spannweite: 20 Meter
- Länge 8,66 Meter
- Leermasse ca. 410 kg
- Höchstmasse 750 kg
- Höchstzul. Geschwindigkeit 270 km/h
- Bestes Gleiten: 46,5
- Wasserballast: 160 kg




 

DG 1000

3 Seitenansicht DG 1000 S (mit freundlicher Genehmigung von DG Flugzeugbau)



Das Modell
kommt von der Firma: LET Modell aus Tschechien
http://www.letmodel.cz/

Technische Daten des Modells:
- Spannweite: 5,33 Meter
- Länge: 2,30 Meter
- Gewicht: 11,5 kg
- Schwerpunkt bei 65 mm
- originaler Cockpit Ausbau
- Pilotenpuppen von Denupiloten
- Maßstab: 1 zu 3,75

Steuerung über:
- Quer-, Höhen-, und Seitenruder
- Störklappen, F-Schleppkupplung
- Einziehfahrwerk
- Variometer Skymelodie
- Wölbklappen hat mein Modell und das Original nicht!

verwendete RC-Komponenten:
- Seitenruder: Robbe/Futaba S3152
- Höhenruder: Robbe FS 280T
- Schleppkupplung: Robbe/Futaba S3152
- Querruder je Fläche: Robbe/Futaba S3152
- Querruder je Winglet: Hitec HS 81
- Störklappen je Fläche: Hitec HS 81
- Einziehfahrwerk: Hitec HS 75 BB
- Empfänger: Robbe/Futaba R6014 FS 2,4 GHz FASST
- Empfängerakku: Sanyo 4 Zellen 1800 mAh
- Schalter: Robbe/Futaba

Alle Flächenservos wurden mit Servorahmen von Robbe oder Servo Lock von Multiplex eingebaut.







DG 1000 S bei der Landung



nach oben ....